Dienstag, 15. April 2014

Tischlein deck Dich

oder warum Frau Mandarinenkisten benäht...

Beim Stöbern durch Pinterest & Co stolperte ich immer wieder über so wirklich einfallsreiche Nähideen. So wie diese - wirklich tollen Lebensmittel für die Kinderküche. Aber auch komische, wie ein Mandarinenkisten-Kleidchen. Wer braucht sowas??? Und warum???

Hm... aber die Lebensmittel fand ich toll. Doch leider sind meine Kinder schon viel zu groß. Aber die haben auch keine Kinderküche besessen, ihnen reichte ein Fußball - aber dazu ein andermal mehr ;)

Gott sei Dank habe ich eine wirklich gute Freundin, die einen wirklich tollen kleinen Kindergarten betreibt. Und zusätzlich auch noch Firmenjubiläum feiert. Ideal für mein Vorhaben!!!

Also ran ans Gemüse...

Entstanden sind - neben Gemüse, wie Möhrchen, Porree, Brokkoli und Salat, noch Deftiges wie Hühnerbeinchen, Spiegelei und Fische. Pasta und Käse darf auch nicht fehlen. Und natürlich gibt's für die Teatime Teebeutelchen mit Kekse und Schokolade.

So nach zig Stunden Bilder suchen, Schnittmuster malen und ausschneiden, Fleece und waschbaren Filz zusammensuchen, gefühlte Millionen Fadenwechsel habe ich doch einiges an Lebensmittel genäht. Und natürlich muss man diese ja auch anständig lagern können. Da fiel mir das Mandarinenkisten-Kleidchen ein... Ah deshalb braucht man sowas. Im Leben nicht hätte ich gedacht, dass ich nochmal eine Mandarinenkiste benähe.

Seht selbst, es ist so toll geworden!


Mit dem Geschenk in der Hand auf zum Empfänger. :)

Die Freude war groß.  Ausgepackt sieht es dann so aus:






So und nun bin ich zum Essen eingeladen.

Bis dann.

Zusehen bei meitlisache.

Kommentare:

  1. WOW..was für eine Arbeit, ganz spitze sieht das aus!!!
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr cool! Genau sowas habe ich auch schon laaange auf dem Plan. Spiegeleier und Nudeln mit Ketchup habe ich vor längerer Zeit auch schonmal geschafft... für den Rest fehlt mir allerdings z Zt. die Lust... ;)
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Na denn: Guten Appetit! Diese Einladung hast Du Dir ja auch redlich verdient! Super süß.

    Liebe Grüße, Irene

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja total süß geworden!!!!!!!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist toll, das wäre auch was für unseren KiGa, muß ich mir merken!
    LG
    KArin

    AntwortenLöschen
  6. Auf die Idee Lebensmittel für die Kinderküche bin ich nie gekommen und das obwohl unsere 4 Söhne leidenschaftlich gerne in der Kinderküche gespielt haben.
    herzlich Judika
    P.S. Die Sicherheitsfrage ist beim Kommentieren sehr hinderlich, bekommst Du so viel SPAM, dass Du die Sicherheitsfrage brauchst?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Judika.
      Danke für deine lieben Kommentare.
      ich stelle die Sicherheitsabfrage mal aus und sehe wie sich das entwickelt.
      Liebe Grüße.

      Löschen